Scharf macht glücklich! Bring mehr Feuer in Deine Küche mit leckeren Rezeptideen für fermentierte scharfe Saucen und Gemüse und Dein nächstes Grillfest, Barbecue oder BBQ wird ein gustatorischer Erfolg.

Beim Essen scharfer Speisen werden Glückshormone (Endorphine) ausgeschüttet. Ausserdem dienen die scharfen Anteile der Gewürze als Geschmacksverstärker: durch die bessere Durchblutung der Schleimhäute werden die benachbarten Geschmacksnerven empfindlicher für die eigentlichen Geschmacksrichtungen süß, sauer, bitter, salzig und umami.