Gemüsefermentation ist spontane oder wilde Fermentation. Um sie zu starten, braucht man nichts anderes ausser frischem Gemüse und gutem Steinsalz – eventuell noch etwas Wasser und ein Gefäss, in dem das Gemüse unter Ausschluss von Sauerstoff gären kann.

Wenn Du gerade erst mit dem Fermentieren beginnst, empfehle ich Dir, Dich als erstes ein bisschen einzulesen – dann weisst Du auch, welche Gefässe geeignet sind und was Du beachten solltest, um leckere und sichere Lebensmittel zu produzieren.

Dann kannst Du jedes Gemüse sicher fermentieren. Viele leckere Rezepte für Gemüsefermente habe ich für Dich aufgeschrieben.

DARKMODE umschalten